Controller (m/w/d)

  • Modernes und professionelles Arbeitsumfeld
  • Junge und dynamische Teamstruktur

Firmenprofil

Neue Herausforderung zum Jahreswechsel? Eines der Top 10 Unternehmen im Bereich der Kosmetikindustrie sucht aufgrund der positiven Marktentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) für den Standort in Darmstadt. Das Unternehmen ist bereits seit mehr als einem Jahrhundert in diesem Bereich auf dem Markt und entwickelt sich dabei stetig weiter. Unser Mandant blickt dabei auf einen Umsatz im einstelligen Milliardenbereich zurück und wird von einem Team aus mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt.

Aufgabengebiet

  • Datenbereitstellung und Überwachung des Planungsprozesses (Budget, Forecast)
  • Mitarbeit an den Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen inklusive detaillierter Abschlussanalyse
  • Datenaufbereitung zur Steuerung des Unternehmens (Reporting, Gemeinkostencontrolling, Weiterentwicklung der Kennzahlensysteme)
  • Erstellung von Ad-hoc Analysen
  • Pflege und Weiterentwicklung der Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträger-Rechnung
  • Projektarbeit

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (BA, FH- oder Uni-Studium)
  • Mehrjährige Berufserfahrung wird vorausgesetzt
  • Ausgeprägte IT-Affinität und analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute MS Office und SAP Kenntnisse
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling/Finanzen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Vergütungspaket

  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Eigenverantwortliches Handeln
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Spannende herausfordernde Aufgabenstellungen

The Experteer Benchmark is an Experteer service that shows you the estimated market value of a specific position. It is not given by the recruiters, and it is an estimate based solely on market data.

Experteer's estimation is based on both the analysis of internal data, as well as external information. The Experteer Benchmark is the average market value at the respective level. This value may be up to 15% higher or lower in each company (greater variation may be possible in individual cases).

The Recruiter Benchmark serves as a reference. The actual salary to be obtained depends on factors such as professional experience and expertise.